Pascal Agrapart – Terroirchampagner in Perfektion!

06 Januar, 2019  

Pascal Agrapart besitzt im Herzen der Côte des Blancs (Avize, Cramant, Oger, …)
Weingärten in besten Grand Cru Lagen.
Seine biodynamisch produzierten Champagner werden gering oder gar nicht dosiert.
Sie sind kraftvoll, konzentriert und bestechen durch Reintönigkeit, Mineralität und Komplexität.
Seit Jahren zählen seine Champagner zu den Gesuchtesten der Region. Pascal versteht es gekonnt die einzelnen Lagen ungemein präzise zu interpretieren.
Gerhard Eichelmann, ein exzellenter Kenner der Champagne, vergibt in seinem Buch „Champagne“ 5 von 5 Sternen an Pascal Agrapart.
Damit gibt er ihm die gleiche Bewertung wie Krug, Salon, Jacques Selosse und Jacquesson.

Einer seiner herausragenden Lagen-Champagner ist Champagne Avizoise.

100% Chardonnay, also ein Blanc de Blancs, dessen Trauben aus den beiden besten und ältesten Grand Cru-Lagen,
Alter ca. 60 Jahre, in Avize kommen.
Die beiden benachbarten Parzellen „Les Robarts“ und „Les Gros Yeux“ sind süd,
süd-ost exponiert und sind geologisch ident.

Avize Lagenkarte

Der Unterboden aus purer Kreide, er wird von einer dünnen ton-lehmhaltigen Schicht überlagert,
verleiht den Grundweinen eine unglaubliche Präzision mit kalkig-kreidig anmutender Mineralität.

Parker: From two adjacent, half-century old Avize vineyards with the kind of “soil that loves you” –
as Pascal Agrapart puts it, borrowing an expression from the Jura deep clay that sticks to your boots –
his Extra Brut Blanc de Blancs Avizoise undergoes its second fermentation under cork…..

Bei der zweiten Gärung werden die Flaschen mit einem Naturkork verschlossen.
Der Champagner bleibt zwischen 60 und 72 Monaten auf der Hefe.
Gerüttelt wird manuell und die Dosage beträgt ca. 5g/l, also ein extra brut.

Noitz - Agrapart

In der Lage „Les Gros Yeux“ mit Pascale Agrapart
bei meinem Besuch im Herbst 2018 – Terroir pur!

Als Importeur dieser großartigen Champagner, freue ich mich
Ihnen in einem Degupaket in limitierter Stückzahl anbieten zu dürfen

AGRAPART & Fils, Avize (Côte des Blancs)
Agrapart Flasche

je 1 Flasche

Champagne, Avizoise, extra brut 2012, Blanc de Blancs, Grand Cru
zweite Gärung: Mai 2013   Dégorgement: Sept. 2018

Champagne, Avizoise, extra brut 2011, Blanc de Blancs, Grand Cru
zweite Gärung: Mai 2012   Dégorgement: Juni 2017

Champagne, Avizoise, extra brut 2010, Blanc de Blancs, Grand Cru
zweite Gärung: Mai 2011   Dégorgement: Sept. 2016

Vorzugspreis im 3er Karton:   298.-
(regulärer Listenpreis : € 325.-)

frei Haus in ganz Österreich – Angebot gilt bis 31.1.2019 bzw. so lange der Vorrat reicht!

 

Alles Gute im neuen Jahr wünschen Ihnen

Franz Noitz & Team

  

 

© 2014 HTL St. Pölten Informatik