Große Pinot Noirs aus Nuits St.Georges

06 November, 2018  

Logo Chevillon

Eine der ersten Adressen in Nuits St.Georges ist unbestritten
die der Brüder Bertrand und Denis Chevillon.

Unter Burgunderkennern weiß man, dass diese nördlich von Beaune gelegene
Appellation, die kräftigsten Rotweine der Côte de Nuits hervorbringt.

Die Chevillon’s sind in der glücklichen Lage extrem alte Weinberge,
die zum Teil älter als 60 Jahre sind, zu besitzen.
Dieser große Vorteil und zusätzlich das nötige Gefühl für finessenreiche und ausdrucksstarke Weine sind die Gründe,
warum die Weine dieser kleinen Domaine zu den begehrtesten der ganzen Côte d’Or zählen.

Die Lieferung des Jahrgangs 2016 ist kürzlich eingetroffen und ich freue mich,
Ihnen fünf Weine der Domaine Robert Chevillon in einem Degupaket anbieten zu können.

je 1 Flasche  : 

chevillon

Nuits-St-Georges, Vieilles Vignes, 2016

Nuits-St-Georges, 1er Cru Les Perrières, 2016

Nuits-St-Georges, 1er Cru Les Roncières, 2016

Nuits-St-Georges, 1er Cru Les Cailles, 2016

Nuits-St-Georges, 1er Cru Les Vaucrains, 2016

DEGU-PAKET 

ANKUNFTSOFFERT  :        398.-

(Listenpreis ab 19.11.2018  € 429.-)

limitierte Menge,  max. 2 Pakete pro Kunde möglich!

frei Haus in ganz Österreich
Angebot gültig bis 30.11.2018 bzw. solange der Vorrat reicht

© 2014 HTL St. Pölten Informatik