Der Loibenberg – Terroir für große Veltliner und Rieslinge

05 März, 2019  

Würde man den burgundischen Maßstab anlegen, wäre die Riede Loibenberg unbestritten eine Grand Cru Lage in der Wachau.
Urkundlich lässt sich die Lage bis 1381 zurückverfolgen.

Bis in eine Höhe von 420 Meter reichen die Steinterrassen des Loibenbergs.

Gföhler Gneis bestimmt hier die Mineralität der Weine, wobei aber auch Parzellen mit Löss- und Lehmauflagen zu finden sind.
Diese „Lössinseln“ schaffen hervorragende Bedingungen für den Grünen Velt
liner,
der tiefgründigere Böden bevorzugt.

Fielen die Weine vom Loibenberg aufgrund seines warmen Mikroklimas in der Vergangenheit manchmal etwas barock und üppig aus,
so bemerkt man in den letzten Jahren, dass die Topwinzer eine etwas frühere Lese mit perfekt physiologisch reifen Trauben anstreben.
Das Ergebnis sind finessenreiche Weine, etwas niedriger im Alkohol,
vielschichtig in den Aromen mit lebendiger Säuretextur und terroirgeprägter Mineralik.

 

Ich freue mich, Ihnen vom sehr guten Jahrgang 2017,
der 4 Loibner Topwinzer

Alzinger, Knoll, F.X.Pichler und Pichler-Krutzler

in einem Loibenberg-Degu-Paket anbieten zu dürfen

je 1 Flasche

loibenberg paket

Grüner Veltliner, Loibenberg, Smaragd, 2017, Weingut Alzinger   93 P. Falstaff, 93 RP

Grüner Veltliner, Loibenberg, Smaragd, 2017, Weingut Knoll   94 P. Falstaff, 91 RP

Grüner Veltliner, Loibenberg, Smaragd, 2017, Weingut F.X.Pichler   94 P. Falstaff, 93 RP

Grüner Veltliner, Loibenberg, 2017, Weingut Pichler-Krutzler   92+ RP ***

Riesling, Loibenberg, Smaragd, 2017, Weingut Alzinger   95 P. Falstaff, 93 RP

Riesling, Loibenberg, Smaragd, 2017, Weingut Knoll   93 P. Falstaff, 91 RP

Riesling, Loibenberg, Smaragd, 2017, Weingut F.X.Pichler   95 P. Falstaff, 94 RP

Riesling, Loibenberg, 2017, Weingut Pichler-Krutzler   92 RP


8er Loibenberg-Degu-Paket

limitierte Stückzahl € 250.-

frei Haus in ganz Österreich
Angebot gültig bis 15.3.2019 bzw. so lange der Vorrat reicht!

© 2014 HTL St. Pölten Informatik